Erste Mannschaft siegreich gegen Spitzenreiter

Details

Seit 3 Jahren gewinnt die Erste Mannschaft mal wieder gegen eine Spitzenmannschaft. Lange konnten wir gegen keine Spitzenmannschaft der 1.Bezirksliga einen Sieg landen. Immer ging es in den entscheidenden Partien gegen Döbeln 2, Mitte 3, Elbe 2 oder Burgstädt 2 in die Hose. Doch am Samstag Abend, den 12.3.16, war es dann soweit. Gegen den Tabellenführer Elbe Dresden 2 konnte klar mit 10:5 gewonnen werden. Obwohl wir den Aufstieg höchstwahrscheinlich schon mit 7 Nassen vergeigt haben, war die Anfeuerung aus den eigenen Reihen wiedermal sehr lautstark. Besonderen Dank hiermit nochmal an die Spieler der 2. und 3. Mannschaft. Erst zum zweiten mal diese Saison konnte unsere Nummer 2 Felix Eitel eingesetzt werden. Dieser untermauerte an diesem Abend, dass er ein absoluter Spitzenspieler ist, nicht umsonst hat er einen TTR-Wert eines Oberligaspielers. Felix konnte beide Einzel und auch das Doppel mit Edwin (etwas glücklich) gewinnen. Dazu kam noch das neue Doppel 3 Lehmann/Richter. Auch alle anderen Spieler kamen noch zu einem Einzelerfolg. Besonders hervorheben muß ich hier den Erfolg von Alexander Lehmann, welcher den besten Spieler im mittleren PK, Taubert, bezwingen konnte. Auch Robert Uhlemann konnte an diesem Abend Alexander Jahn, welcher zu den Top 3 Spielern im unteren PK zählt, klar mit 3:0 in die Knie zwingen. Kommende Saison bleibt nun zu hoffen, dass wir öfter in Bestbesetzung antreten können, um endlich das Ziel unseres Vereins zu erreichen.

   
© TTV Dresden 2007 e.V.