Auch ohne Nr. 1 erfolgreicher Saisonauftakt

Details

TTV Dresden II gegen Döbelner SV Vorwärs 3 , Ergebnis: 11 zu 4 (Heim)

Spät aber dennoch erfolgreich startete nun auch die 2. Mannschaft des TTV Dresden 2007 in die Saison. Leider mussten wir auf unsere Nr. 1 Patrick Preuss verzichten, was aber an diesem Morgen "Gott sei Dank" nicht weiter schlimm war.

Dabei begann das Spiel wenig verheißungsvoll. Irgendwas muss man unserem Doppel 1 Sachsenweger/Klein ins Frühstück getan haben. Anders ist die herbe Niederlage mit 0:3 Sätzen nicht zu erkären:-)

Auch das Doppel 2 Menzel/Sulek tat sich anfangs schwer und wachte glücklicherweise spät aber dennoch rechtzeitig im 3. Satz nach 0:2 Satzrückstand und 3:8 Punkten aus ihrem Halbschlaf auf. Die beiden drehten das Spiel und gewannen noch 3:2. Unser Doppel 3 hatte wenig Mühe und gewann souverän mit 3:1. Was jetzt folgt bedarf nur weniger Worte. Alle 6 Einzel - alle!!!! wurden mit 3:0 Sätzen gewonnen, sodass man mit einem beruhigenden 8:1 Polster in die 2. Einzelrunde ging. Hier hatte Sachsenweger allerdings gegen den immer stärker werdenden Heinich mit 1:3 das Nachsehen. Klein gewann anschließend deutlich, währendessen sich Menzel knapp mit 2:3 geschlagen geben musste. Sulek und Reuter brachten ihre Spiele mit 3:2 und 3:0 "nach Hause".

Besonders zu erwähnen ist der Einsatz unseres Ersatzspielers Christoph Reuter, der den Ausfall von Preuss vergessen ließ! 



Punkteverteilung: Sachsenweger (1,0), Klein (2,0), Menzel (1,5), Sulek (2,5), Hillmann (1,5), Reuter (2,5)

   
© TTV Dresden 2007 e.V.