Verein

Wir über uns

Im Jahr 2007 wurde der TTV Dresden 2007 e.V. gegründet und setzt damit eine lange TT-Tradition in Dresden fort, die vor über 60 Jahren unter Studenten der TU Dresden begonnen hat. Derzeit besteht der neu gegründete Verein aus rund 50 aktiven Mitgliedern. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, ein zentraler Repräsentant des Tischtennissport in Dresden zu werden und auf diese Weise weitere Mitglieder zu werben. Zielsetzung des Vereins ist die aktive Teilnahme am Wettkampfbetrieb des Sächsischen Tischtennisverbandes als eigenständiger Verein.

Die kommenden Jahre sollen dazu genutzt werden, den TTV Dresden 2007 e.V. als Tischtennisspitzenverein zunächst in Sachsen zu positionieren sowie in unserem Nachwuchstraining ein deutliches Zeichen für nachhaltige Kinder- und Jugendarbeit zu setzen.

 

Nachwuchssport

Der TTV Dresden 2007 e.V. arbeitet intensiv am Ausbau seiner Nachwuchsarbeit. Derzeit setzen sich zwei C-Lizenztrainer und weitere motivierte Übungsleiter ein, um engagiert die Leistungsdichte der Schüler- und Jugendabteilung des Vereins zu erhöhen.

Der TTV Dresden 2007 e.V. fördert durch das Tischtennistraining:

  • ganzheitliche Ausbildung von Kindern in ihrer geistigen, emotionalen und motorischen Entwicklung
  • Unterstützung der Sozialisation des Kindes durch soziale Einbindung in Sportspielgruppen
  • vielseitiges Erleben und Wahrnehmen von Sportspielsituationen
  • Vermittlung spielübergreifender Fähigkeiten und Fertigkeiten (z.B. Ballgefühl, Koordination, Ausdauer)

 

Vereinszweck

  • Aktiver Tischtennissport mit Teilnahme am Wettkampfbetrieb in den Bereichen:
    • Schüler und Jugend
    • Herren und Damen
    • Senioren
  • Förderung von Behindertensport
  • Patenschaften mit in- und ausländischen Vereinen

 

   
© TTV Dresden 2007 e.V.